Schon während der Raumausstatterausbildung kristallisierte sich schnell heraus, dass ich in diesem Metier meine Berufung gefunden hatte. Besonders der Gedanke, welche Freude, Befriedigung und Freiheit es bedeuten muss, sein Können und seine Kreativität den Menschen anzubieten, ohne an andere Vorgaben als deren eigene gebunden zu sein, begeisterte mich.

Die Sterne standen gut: 2008 – direkt nach der Ausbildung – eröffnete die „Augenweide“ unter dem Motto: Qualität ist Ehrensache. Seither freue ich mich über die spannenden Anforderungen und Wünsche meiner vielen verschiedenartigen Kundinnen und Kunden. Faire Beratung und kompetente Ausführung aller Arbeiten garantiere ich Ihnen.